Frontpage Frontpage von Welt der Biologie



Einführung in die Gentechnik
  • Die (etwas gekürzte und aktualisierte) Fachbereichsarbeit einer Maturantin gibt einen guten Einblick in die Möglichkeiten und eventuellen Probleme der modernen Genetchnik. Die wichtigsten Begriffe und Zusammenhänge werden erklärt.
  • Humangenetik - ein einfacher Überblick
  • Die klassischen Methoden (statistische Verfahren, Zwillingsforschung, cytologische Methoden) der Humangenetik.
  • Humangenetik - Erbkrankheiten
  • Autosomal rezessive und dominante Krankheiten, geschlechtschromosomale Vererbung, abweichende Chromosomenzahlen.
  • Download Humangenetik. Ein übersichtliches und sehr gutes Referet [Humangenetik.doc gezippt 650 kB] anlässlich der Maturavorbereitung in Biologie von Karin Hopfner (Privatgymnasium Riedenburg, Bregenz).
  • Humangenetik - Nomenklatur der Chromosomenanomalien
  • Für die Chromosomenanomalien gibt es eine internationale Nomenklatur.
  • Molekulargenetik -
    Das Jacob-Monod-Modell
  • Das erste Modell der Regulation der Genaktivität.
  • Cloning
  • Schülerreferat von Linda BREUSS über das Klonen (zweisprachig).
  • John Daltons Entdeckung der Farbenblindheit
  • John Dalton (der Wiederentdecker und große Förderer der Atomtheorie) hat bemerkt, daß sein Farbempfinden sich von demjenigen anderer Menschen grundlegend unterscheidet. Die X-chromosomal vererbte Farbenblindheit wird in Frankreich noch heute "Le Daltonisme" genannt.
  • Mendel-Populationen und Genpool
  • Zentrale Begriffe der Populationsgenetik wie "Population", "Mendel-Population" und "Art" werden in einem Grundsatzartikel erklärt.
  • Das Hardy-Weinberg-Gesetz
  • Das Hardy-Weinberg-Gesetz öffnet ein tieferes Verständnis über die Frequenzverteilungen von Genen in einer Population.
    Populationsgenetik (Ein Arbeitsblatt von Mag. Michael Presch)
    Exceldatei Populationsgenetik (Eine Ergänzung zum Skriptum von Mag. Presch)
  • Arbeitsblätter mit DNA-Modellen (pdf-Format):
    Blatt 1, Blatt 2

    Epigenetik. In den letzten Jahren tauchte gelegentlich der Begriff "Epigenetik" auf. Der bekannte Biologe und Fachbuchautor Richard Dawkins erwähnt die Epigenetik nur einmal in einer Fußnote. In seriösen Fachbüchern findet man wenig bis nichts, in der populärwissenschaftlichen Literatur hingegen wird man fündig.

    Nature Science online Bild der Wissenschaft

    Spektrum der Wissenschaft National Geographic Skeptiker


    European Schoolnet
    Deutscher Bildungsserver
    E-learning-Portal
    eSchola Austria