Frontpage
Übersicht

EXPERIMENTE

Mikroskop

Temperaturunterschiede

Arbeitsblätter, zusätzliche Unterlagen

Arbeitsblatt (doc-Format)

Zum Seitenanfang

Temperaturunterschiede

Ziel: Wir versuchen, geringe Temperaturunterschiede festzustellen.

Zeit: ca. 5 Minuten

Material: 2 Bechergläser 250 ml, Thermometer,

Brenner, Glasstab;

Dreifuß mit Netz, Wasser;

Ausführung: 2 Bechergläser zu 2/3 mit Wasser von etwa 25°C füllen. In einem der beiden Gläser durch Zuschütten von wenig kaltem Wasser die Temperatur um etwa ½ °C senken. Die Vp., welche nicht wissen darf, in welchem das Glas Wasser abge­kühlt wurde, versucht durch abwechselndes Eintauchen eines Fingers den Tempe­ra­turunterschied festzustellen.

Das um ½ Grad C abgekühlte Wasser wird deutlich kühler empfunden. Der Temperatursinn des Menschen ist sehr fein ausgeprägt. Manchmal können entgegengesetzte Empfindungen entstehen.

Zum Seitenanfang

Vorarlberger Bildungsserver